Bau einer Sicherheitswerkbank von A bis Z.

Teilen

Eine Sicherheitswerkbank für IVF-Anwendungen

Für einen unserer Kunden durften wir eine ganze Reihe biologischer Sicherheitswerkbänke bauen, die speziell für IVF-Anwendungen konzipiert sind. Die Werkbänke vom Typ EF sind komplett aus Edelstahl gefertigt und mit einem eingebauten Mikroskop sowie einer vollständig beheizten Arbeitsfläche ausgestattet. In die Rückwand des Arbeitsbereiches ist ein Bildschirm integriert, der z. B. das Bild des Mikroskops anzeigen kann.

Wesentliche Vorgaben für diese Werkbank waren: besondere Vibrationsarmut für ein stabiles Mikroskopbild auch bei 300-facher Vergrößerung, diverse Datenanschlüsse (z. B. für die Kamera) sowie vollständige Integrierung des Mikroskops und der gesamten Bedienung. Dadurch lässt sich das Mikroskop an der Vorderseite des Kabinetts steuern. Eine der wichtigsten Anforderungen bestand darin, dass die gesamte Arbeitsfläche einschließlich des Mikroskopglases völlig glatt und eben sein sollte.

In zahlreichen Beratungen zwischen dem Endbenutzer und den beteiligten Bereichen im Unternehmen kam schließlich die perfekte Sicherheitswerkbank für diesen Anwendungsfall zustande.

Vom Bau der Werkbänke haben wir ein Zeitraffervideo angefertigt. Schauen Sie sich hier das Video an und erfahren Sie von A bis Z, wie diese Werkbank aufgebaut wird.

zurück zu neuigkeiten

Von zu Hause aus arbeiten

Aufgrund von Covid-19 arbeiten unsere Büromitarbeiter natürlich auch zu Hause. Es kann sein, dass wir manchmal telefonisch etwas weniger erreichbar sind, als Sie es von uns gewohnt sind. Bitte senden Sie uns eine E-Mail: